Certified Junior/Senior Accountant

Der Certified Accountant ist als zertifizierter Buchhalter qualifiziert, um als Fachkraft im Rechnungswesen bei Erstellung von Abschlüssen nach nationalen Rechnungslegungsvorschriften und bei Erstellung von Steuererkärungen nach nationalen Steuergesetzen unter Aufsicht eines Steuerberaters mitzuwirken. Ein Berufsbild mit Zukunft!

Die Zeiten, in denen sich ein Accountant ausschließlich mit rein buchhalterischen Aufgaben beschäftigt, sind lange vorbei. Heute ist ein Buchhalter der direkte Ansprechpartner der Geschäftsführung, trägt eine große Verantwortung und liefert der Unternehmensleitung zeitnah und verlässlich Zahlen und Analysen für den Erfolg in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Fachkräfte in den bereichen Buchhaltung und Rechnungswesen sind gesuchte Mitarbeiter, und aufgrund des immer größeren Fachkräftemangels im Bereich des Rechnungswesens in den nächsten Jahren wird die Zahl der zu besetzenden Positionen noch deutlich ansteigen.

Vor diesem Hintergrund bietet der DIZR e.V. seit 2014 mit den Zertifizierungen zum Junior Accountant und Senior Accountant bereits tätigen Fachkräften aus dem Bereich des Rechnungswesens sowie Berufseinsteigern und Existenzgründern die Möglichkeit, sich in zwei Niveaustufen optimal auf die bestehenden Anforderungen und die sich in den nächsten Jahren entwickelnden Tendenzen im Berufsumfeld des Rechnungswesens vorzubereiten und sich gegenüber neuen oder bereits bestehenden Arbeitgebern fachlich zu positionieren. Das Zertifikat ist insbesondere auch für Hochschulabsolventen geeignet, die nicht den Schwerpunkt Rechnungswesen im Studium hatten und nun den Berufseinstieg in Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften planen.

Prüfungsinhalte und Zulassungsvoraussetzungen

Certified Junior Accountant

Zum Gegenstand der Prüfung Certified Junior Accountant gehören insbesondere:

  1. Grundlagen der Buchführung und Bilanzierung nach HGB
  2. Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  3. Grundlagen des Steuerrechts (Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer)

Certified Senior Accountant

Zum Gegenstand der Prüfung Certified Senior Accountant gehören insbesondere:

  1. Fundierte Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB
  2. Bilanzanalyse mit Kennzahlen und Berichterstattung
  3. Wertorientierte Steuerung
  4. Finanzmanagement
  5. Erweiterte Kenntnisse im Steuerrecht (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer)

Die Prüfung Certified Junior Accountant können alle Personen ablegen, die zukünftig Aufgaben im Berufsumfeld des Rechnungswesens oder der Steuerberatung übernehmen wollen, die bereits als kaufmännischer Mitarbeiter oder Fachkraft im Bereich Rechnungswesen oder in der Steuerberatung tätig ist oder als Existenzgründer selbstständig tätig sind oder dies für sich planen.

Zur Prüfung Certified Senior Accountant ist zugelassen, wer eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum Certified Junior Accountant nachweist.

Die vollständigen Prüfungsinhalte und Zulassungsvoraussetzungen für den Junior bzw. Senior Accountant können Sie in der Zertifikatsrichtline ersehen. Die Zertifizierungsordnung wurde am 2. Dezember 2013 verabschiedet und steht zum Download bereit.

Prüfungsvorbereitung

Im Bereich der Prüfungsvorbereitung arbeiten wir mit dem WIRTSCHAFTScampus zusammen, der Fernlehrgänge sowohl zum Certified Junior Accountant als auch Certified Senior Accountant anbietet. Alle Informationen über diese Vorbereitungslehrgänge finden Sie auf der Internetseite des WIRTSCHAFTScampus.

Zertifizierungstermine Deutschland, Österreich, Schweiz

Die Zertifikatsprüfungen zum Certified Junior/Senior Accountant finden jeweils an folgenden Terminen statt:

  • 29.06.2018
  • 30.11.2018

Die Prüfung wird in folgenden Städten angeboten:
Düsseldorf / Frankfurt / Hamburg / Hannover / Leipzig / München / Nürnberg / Stuttgart / Wien (AT) / Altendorf (CH)

Prüfungsablauf

Die Zertifikatsprüfungen des DIZR e.V. werden an verschiedenen Orten in Deutschland sowie in Wien und Zürich zweimal jährlich angeboten. Um einen Prüfungsort möglichst nahe an Ihrem Wohn- oder Beschäftigungsort anbieten zu können, arbeiten wir mit Kooperationspartnern zusammen, die bundesweit vertreten sind. In modernen EDV-Räumen werden die Zertifikatsprüfungen in einer online-Prüfung unter Aufsicht absolviert.

Sie müssen sich im Trainingszentrum anhand eines Lichtbildausweises ausweisen. Ihre Zugangsdaten für die Prüfung erhalten Sie am Tag der Prüfung vor Ort. Die Prüfung ist ein multiple-choice Fragenkatalog.

Prüfungsdauer und zugelassene Hilfsmittel:

Die Prüfungsdauer zum Certified Junior Accountant beträgt 60 Minuten.
Es sind folgende Hilfsmittel zugelassen:

  • HGB Gesetzestext
  • Steuertexte, gebundene Ausgabe
  • Taschenrechner
  • Schreibmaterial

Die Prüfungsdauer zum Certified Senior Accountant beträgt 60 Minuten.
Es sind folgende Hilfsmittel zugelassen:

  • HGB Gesetzestext
  • Steuertexte, gebundene Ausgabe
  • Taschenrechner
  • Schreibmaterial

Nicht zugelassen sind Lehrbücher, Kursunterlagen oder sonstige Kommentierungen in den Gesetzes- bzw. Standardtexten. Unterstreichungen und Markierungen sind zulässig.


Preis und Anmeldung

Die Anmeldung zur Prüfung hat schriftlich nach dem vom DIZR e.V. bestimmten Formular durch den Prüfungsbewerber zu erfolgen. Anmeldeschluss ist jeweils 4 Wochen vor Prüfungstermin.

Junior Accountant

110,00 € zzgl. 7 % MwSt für Prüfungsorte in Deutschland
110,00 € zzgl. 10 % MwSt für Prüfungsort Wien
110,00 € für Prüfungsort Zürich

Senior Accountant

220,00 € zzgl. 7 % MwSt für Prüfungsorte in Deutschland
220,00 € zzgl. 10 % MwSt für Prüfungsort Wien
220,00 € für Prüfungsort Zürich

Über die Zulassung zur Prüfung entscheidet der Vorstand des Deutschen Instituts zur Zertifizierung im Rechnungswesen (DIZR) e.V.